Meditatives Malen

“ Tauche ab in die Welt der inneren Bilder

                                         und finde den kreativen Ausdruck Deiner Seele. “

 

Ankommen bei Dir selbst, Dich spüren und durchatmen.

Durch Achtsamkeit und Meditation gewinnst Du neue Einblicke in Deine Innenwelt. 

Farben und Formen lassen Deine inneren Bilder im Außen sichtbar werden.

Du erfährst, wie Deine Seele durch Deinen künstlerischen Ausdruck mit Dir spricht.

Das entstandene Bild setzt neue Impulse, die Dich im Alltag begleiten.

 

Meditatives Malen…verbindet Meditation und kreatives Schaffen:

In der geführten Meditation begibst Du Dich in einen anderen Bewusstseinszustand. Du entfernst Dich von Deinem, durch Prägungen, gesteuerten Denken. So lässt Du Dein Ego- Deinen Verstand- bewusst zurück und bist frei für neue Einblicke in Deine Innenwelt.

Durch das anschließende Malen gibst Du Deiner Seele die Möglichkeit in einer Art Symbolsprache Kontakt mit Dir aufzunehmen. Dich an aktuelle Themen behutsam heranzuführen und Dir neue Wege aufzuzeigen. Innere Bilder Deiner Seele werden so im Außen für Dich sichtbar und erfahrbar.

Dafür benötigst Du keinerlei Vorkenntnisse oder Talente im Bereich des Malens.

Wie Picasso einst sagte:

„Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“

Gemeinsam wollen wir uns auf die Spurensuche nach Deinem inneren Künstlers begeben.

 

Für das meditative Malen verwende ich Pastellkreiden und arbeite bevorzugt auf dem Boden.

Diese beiden Aspekte bringen Sie aus dem Erwachsenen- Ich und den schulischen Ansprüchen an die Malerei heraus. Kinder malen verträumt und in sich versunken auf dem Boden und oftmals mit den Fingern- sie haben noch einen sehr feinen und direkten Zugang zu ihrer Seele. Genau hier knüpfen Sie bei meinem Meditativen Malsetting an.

Am Anfang stehen Atemübungen um den Körper zu entspannen und der in uns permanent ablaufenden Gedankenflut die Möglichkeit zu geben sich zu verlangsamen. Nach einer kurzen Lichtmeditation machen Sie sich mittels einer Übung aus dem Kunsttherapeutischen mit den Farben vertraut.

Danach führe ich Sie mit einer von mir selbst entwickelten, angeleiteten Meditation in einen tiefen Entspannungs- und erweiterten Bewusstseinszustand – den sogenannten Theta Zustand. Sie erlangen Zugang zu tieferen Bewusstseinsebenen und Ihre Wahrnehmung verlagert sich vom Alltag weg in Ihr Innenleben.

Nach der Meditation wird das meditativ Erlebte intuitiv in Form und Farbe umgesetzt. Das Malen führt Sie kreativ in die eigene Wahrnehmung und zu einem sichtbaren Bild Ihres Innenlebens. Dabei werden noch tiefere Prozesse bewusst und finden die Möglichkeit sich auszudrücken.

Am Ende gibt es Zeit für einen Austausch über die Erfahrungen während der Meditation und das entstandene Bild. Durch das entstandene Bild können Sie sich auch im Alltag immer wieder mit der Energie der Meditation in Verbindung setzen.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Bei mir in der Praxis gibt es die Möglichkeit das Meditative Malen im Einzelsetting oder in Kleingruppen kennen- und lieben zu lernen.

Sie möchten das „Meditative Malen“ in Ihrer Einrichtung anbieten?
Gerne veranstalte ich diesen Workshop auch in Ihren Räumen. Sprechen Sie mich an – 06127-7088387.