Honorar

Einzelsitzungen                                                                                                      60,- € pro Stunde

Telefon- und Skypetermine                                                                                60,- € pro Stunde
(das Honorar wird vorab überwiesen)

Supervision und Coaching                                                                                  80,- € pro Stunde

Lebensraumbegehung /
energetische Hausreinigung                                                                            100,- € pro Stunde
zzgl. einer vorher vereinbarten Anfahrtspauschale.

 

Kunsttherapiesitzung   (incl. Material  Dauer 1,5 h)                                    100,- €
Meditatives Malen          (incl. Material  Dauer 1,5 h)                                     90,- €

 

Meditationsabende                                                                                               15,- €
Channelingabend „Botschaften Deiner Seele“                                                20,- €
Schamanische Trommelreisen                                                                         20,- €

 

Selbsterfahrungskurse / Workshops    bitte die Preise der Kursbeschreibung oder dem Terminkalender entnehmen.

 

Bitte beachten Sie:
Bei nicht rechtzeitiger Absage von Terminen (24 h vorher) berechne ich das Honorar der vereinbarten Behandlung.

Kostenübernahme meines Honorars für Einzelsitzungen durch private Krankenkassen sowie Zusatzversicherungen für Heilpraktiker für Psychotherapie ist in Ausnahmefällen mit vorheriger Zustimmung der Krankenkasse oder Zusatzversicherung möglich.
Sprechen Sie mich hierzu bitte persönlich an.

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass ich keine medizinische Diagnose stelle und keine Krankheiten behandele. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Behandlung kann durch meine Behandlung keinesfalls ersetzt werden. Sollten Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, liegt es an Ihnen, die Behandlung in meiner Praxis vorher mit Ihrem behandelnden Arzt zu besprechen.